Muslim Portal News ! Muslim Portal News & Infos Muslim Portal Videos ! Muslim Portal Video-Links Muslim Portal Foto-Galerie ! Muslim Portal Foto-Galerie Muslim Portal Links ! Muslim Portal Web-Links Muslim Portal Lexikon ! Muslim Portal Lexikon Muslim Portal Kalender ! Kalender @ Muslim-Portal.Net

 Muslim & Islam Portal: Muslim-Portal.Net

Seiten-Suche:  
 Muslim & Islam Portal <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    
Neueste
Web-Tipps @
Muslim-Portal.Net:
Foto: Screenshot Aegypten-247.de.
Ägypten News & Ägypten Infos & Ägypten Tipps @ Aegypten-247.de!
Foto: Screenshot Thailand-News-247.de!
Thailand News, Thailand Infos & Thailand Tipps @ Thailand-News-247.de!
Foto: barbara-philipp-info.de Screenshot!
Portal rund um Schauspielerinnen & Schauspieler!
Foto: Screenshot kreuzfahrten-247.de.
Kreuzfahrt Infos & Kreuzfahrt News & Kreuzfahrt Tipps @ Kreuzfahrten-247.de!
Japan News & Japan Infos & Japan Tipps @ Japan-247.de!
Japan News & Japan Infos & Japan Tipps - rund um Japan @ Japan-247.de!
Islam & Muslim News ! Halale Produkte bei Amazon

Islam & Muslim News ! Who's Online
Zur Zeit sind 18 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Islam & Muslim News ! Online Werbung

Islam & Muslim News ! Haupt - Menü
Muslim Portal - Services
· Muslim Portal - News
· Muslim Portal - Links
· Muslim Portal - Galerie
· Muslim Portal - Lexikon
· Muslim Portal - Kalender
· Muslim Portal - Seiten Suche

Redaktionelles
· Alle Muslim Portal News
· Muslim Portal Rubriken
· Top 5 bei Muslim Portal

Mein Account
· Log-In @ Muslim Portal
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Muslim Portal
· Account löschen

Interaktiv
· Muslim Portal Link senden
· Muslim Portal Event senden
· Muslim Portal Bild senden
· Muslim Portal Testbericht senden
· Muslim Portal Kleinanzeige senden
· Muslim Portal News posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Muslim Portal Mitglieder
· Muslim Portal Gästebuch

Information
· Muslim Portal FAQ/ Hilfe
· Muslim Portal Impressum
· Muslim Portal AGB
· Muslim Portal Statistiken

Accounts
· Twitter
· google+

Islam & Muslim News ! Terminkalender
August 2017
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Islam & Muslim News ! Seiten - Infos
Muslim Portal NET - rund um Muslims und den Islam - Mitglieder!  Mitglieder:473
Muslim Portal NET - rund um Muslims und den Islam -  News!  News:2190
Muslim Portal NET - rund um Muslims und den Islam -  Links!  Links:4
Muslim Portal NET - rund um Muslims und den Islam -  Kalender!  Events:0
Muslim Portal NET - rund um Muslims und den Islam -  Lexikon!  Lexikon:3
Muslim Portal NET - rund um Muslims und den Islam -  Testberichte!  Testberichte:0
Muslim Portal NET - rund um Muslims und den Islam -  Galerie!  Galerie Bilder:858
Muslim Portal NET - rund um Muslims und den Islam -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:5

Islam & Muslim News ! Online Web Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Muslim-Portal-Net - rund um Muslims und den Islam !

Agrar - Center - News ! Politik: Auftrittsverbot für Erdogan in Deutschland: Das sachlich richtige Auftrittsverbot aus wahltaktischen Gründen ersetzt weder innen- noch außenpolitisch einen klaren Kurs!

Veröffentlicht am Samstag, dem 01. Juli 2017 von Muslim-Portal.net

News
Muslim-Portal.net - News rund um Muslims & Islam | Westdeutsche Zeitung
Westdeutsche Zeitung

Ulli Tückmantel zum Auftrittsverbot für Erdogan:

Düsseldorf (ots) - Selbstverständlich ist es vollkommen richtig, dem türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan weitere seiner sattsam bekannten Auftritte in Deutschland klar und unmissverständlich zu untersagen.

Die Liste der Gründe dafür ist lang: Sie reicht vom ständigen verbalen Landfriedensbruch in Deutschland (nichts anderes sind Erdogans Anti-Integrations-Reden), über aus Ankara gesteuerte Spionage-Imame bis zur Errichtung einer präsidialen Diktatur und der faktischen Staats-Geiselnahme kritischer Journalisten.

Wie wir in Wahrheit aber alle wissen, hat keiner dieser Gründe die Regierungsmitglieder der großen Koalition bisher dazu bewegen können, den deutschen Kurs gegenüber der Türkei endlich zu klären.

Innenpolitisch lässt der Bund jede Landesregierung einzeln im Umgang mit dem Staats-Moscheeverein Ditib herumeiern. Ditib untersteht der Religionsbehörde Diyanet.

Nachrichten-Agenturen berichten, in dieser Woche habe die Türkei massenhaft kirchliche Besitztümer der syrisch-orthodoxen aramäischen Christen enteignet und an Diyanet überführt. Es soll sich um mehr als 50 Kirchen, Klöster und Grabanlagen handeln.

Von deutscher Seite dazu diplomatisch kein Wort, nichts.

Das Auftrittsverbot für Erdogan ist schlicht Teil des Bundestagswahlkampfs. Vor der Bundestagswahl wollen weder CDU noch SPD die Bevölkerung verprellen.

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz erhob die Forderung zuerst, Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) ließ die entsprechende Ankündigung folgen, Regierungssprecher Steffen Seibert nickte das Auftrittsverbot ab.

Das wird Erdogan kurz vor dem Jahrestag seines kalten Staatsstreichs nach dem gescheiterten Militärputsch vom 15. Juli 2016 weiter bestärken, das Märchen von der mangelnden deutschen Solidarität mit dem türkischen Volk zu erzählen, das seine Demokratie in einer blutigen Nacht auf der Straße verteidigt habe (um sie am Morgen von ihm abschaffen zu lassen).

Das sachlich richtige Auftrittsverbot aus wahltaktischen Gründen ersetzt weder innen- noch außenpolitisch einen klaren Kurs gegenüber Erdogan: Sowohl die Kanzlerin (CDU) als auch ihr Außenminister (SPD) sind politisch atemberaubend erfolglos in ihrem Bemühen, den seit fast 140 Tagen inhaftierten Journalisten Deniz Yücel freizubekommen oder auch nur eine Status-Klärung des Bundeswehr-Stützpunkts Incirlik herbeizuführen.

Kommentar von Ulli Tückmantel

Pressekontakt:

Westdeutsche Zeitung
Nachrichtenredaktion
Telefon: 0211/ 8382-2370
redaktion.nachrichten@wz.de
www.wz.de

Original-Content von: Westdeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

G20-Gipfel in Hamburg: Recep Tayyip Erdogan beantragt Rede-Auftritt in Deutschland
(Youtube-Video, N24, Standard-YouTube-Lizenz, 29.06.2017):

"Erdogan hat offiziell einen Auftritt in Deutschland am Rande des G-20-Gipfels beantragt.

„Haben eine Anfrage, dass der türkische Staatspräsident zu seinen Landsleuten sprechen möchte“, so Außenminister Sigmar Gabriel."



Artikel zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/62556/3672919, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Muslim-Portal.net als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Muslim-Portal.net distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Politik: Auftrittsverbot für Erdogan in Deutschland: Das sachlich richtige Auftrittsverbot aus wahltaktischen Gründen ersetzt weder innen- noch außenpolitisch einen klaren Kurs!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden


Diese Videos bei Muslim-Portal.net könnten Sie auch interessieren:

Islamischer Staat - Interview mit IS Rückkehrer - Doku

Islamischer Staat - Interview mit IS Rückkehrer - Doku
Im Nebel des Krieges - An den Frontlinien zum "Islamisc ...

Im Nebel des Krieges - An den Frontlinien zum
Aufstand - der Arabische Frühling und die Menschenrecht ...

Aufstand - der Arabische Frühling und die Menschenrecht ...

Alle Youtube Video-Links bei Muslim-Portal.net: Muslim-Portal.net Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Muslim-Portal.net könnten Sie auch interessieren:

Aegyptisches-Museum-Universitaet-Leipzig- ...

Aegyptisches-Museum-Universitaet-Leipzig- ...

Aegypten-Nil-130211-sxc-only-stand-rest-1 ...


Ähnliche Lexikon-Einträge bei Muslim - Portal - NET:

 Islamische Zeitrechnung / Islamischer Kalender
Der islamische Kalender (arabisch ‏التقويم الهجري‎, DMG at-taqwīm al-hiǧrī oder ‏التقويم الإسلامي‎ at-taqwīm al-islāmī) ist in einigen islamischen Ländern neben dem gregorianischen Kalender – vorwiegend für religiöse Zwecke – in Gebrauch. Der islamische Kalender rechnet nach Mo ...
 Iranischer Kalender
Der iranische Kalender oder Dschalāli-Kalender (nach Dschalal ad-Dawlah Malik Schah, 1055–1092), der im Iran und in Afghanistan verwendet wird, beruht auf dem Umlauf der Erde um die Sonne, es handelt sich also um einen Sonnenkalender. Er ist eine Weiterentwicklung des Nouruz-Nameh-Kalenders (Nouruz-Nameh = „Buch über Neujahr“) des Omar Khayyām. Der erste Tag dieser Ära (1. Farwardin 1) entspricht dem 21. März 1079. Ein Jahr besteht aus 365, in Schaltjahren 366 Tagen. In einem Zyklus ...
 Djaschn-e Nouruz (Frühlingsbeginn und iranischer Neujahresbeginn)
Neujahrs- und Frühlingsfest zum Frühlingsäquinoktium, beginnend am 20. bzw. 21. März; gemäß Schāhnāme erstmals eingeführt durch den König Dschamschid, demgemäß im Persischen auch als Nouruze Dschamschidi und als Jamshēd-i Nawrōz bei den Parsen. Decken der Tafel Haft Sin ("Sieben S") als eine der wesentlichen Nouruz-Traditionen u. a. mit sieben Hauptbestandteilen mit symbolischer Bedeutung sowie in Repräsentation der sieben Amschaspands (Amesha Spenta), entsprechend dem ers ...

Ähnliche News bei Muslim - Portal - NET:

 „Do you speak English? Medical-English?“ (FFC-Akademie, 11.08.2017)
Kennen Sie als MFA das? Mitten in Ihrem Arbeitsalltag hören Sie am Telefon oder im Empfangsbereich Ihrer Praxis plötzlich die Frage: „Do you speak English?“ Ihr Puls beschleunigt sich und Sie versuchen sich an Ihre Englisch-Kenntnisse aus der Schulzeit zu erinnern. Aber haben Sie damals Vokabeln für die Begriffe Versicherung, Überweisung, und Krankmeldung oder für Symptome wie Übelkeit, Erbrechen oder Schwindel gelernt? Wahrscheinlich nicht! Deshalb schauen Sie sich hastig um, um zu sehen, ob ei ...

 Qualitätsmanagement nach neuer Norm zertifiziert (itseiten, 10.08.2017)
Die Marabu EDV-Beratung und -Service GmbH hat am 13. Juli 2017 die Re-Zertifizierung ihres Qualitätsmanagements nach ISO 9001 erfolgreich abgeschlossen. Das Audit erfolgte erstmals auf Basis der im September 2015 veröffentlichten neuen Version der Norm ISO 9001:2015. Dabei ermöglichte vor allem die konsequente Nutzung der PEGASOS-Lösung für interne Abläufe die Anpassung an das neue Regelwerk.

Berlin, 08.08.2017 - Die Marabu EDV-Beratung und -Service GmbH hat am 13. Juli 2017 die Re-Zertif ...

 Alexander Gauland: Terrorismus wird immer mehr zum Alltag - was muss noch passieren, bis endlich ein Umdenken stattfindet? (prmaximus, 31.07.2017)
Berlin, 29. Juli 2017. Zum blutigen Anschlag in Hamburg-Barmbek erklärt AfD-Spitzenkandidat Alexander Gauland:

"Es ist erschreckend, wie sehr der islamische Terrorismus mittlerweile in den deutschen Alltag Einzug hält. Immer wieder und immer häufiger müssen wir solche Gewalttaten in Europa erleben. Unser Mitgefühl gilt den Opfern und ihren Angehörigen. Doch mit der Beleidsbekundung alleine darf es nicht getan sein. Wir dürfen diese Entwicklung nicht einfach ignorieren und hinnehmen.

 Promoschlüsselbänder druckt farbenfroh (RSIA, 27.07.2017)
Kleine Geschenke dienen häufig als Türöffner. Bedruckte Kugelschreiber, Feuerzeuge, Notizblöcke oder andere kleine Werbegeschenke gehören deswegen in vielen Unternehmen zum guten Ton. Viele Verbraucher beachten diese bedruckten Kleinigkeiten kaum noch. Wer als Unternehmer die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden erringen möchte, muss schon etwas mehr bieten. Warum nicht ein wertiges und praktisches Schlüsselband mit dem eigenen Logo, der eigenen Mailadresse oder dem eigenen Slogan bedrucken lassen ...

 Lautlose Hundepfeifen von ACME (RSIA, 27.07.2017)
Hundehalter freuen sich, dass sie viel an die frische Luft kommen, ihr Hund „muss“ immerhin dreimal am Tag raus. Hunde machen jedoch so einiges, gerade dann, wenn sie im Park oder auf der Wiese mal von der Leine genommen werden. In der Nacht laut rufen kann den Anwohnern aufstoßen. ACME hat die perfekte Lösung: Hier gibt es Hundepfeifen, die für das menschliche Ohr nicht hörbar sind. Der Hund hingegen hört den Pfeifton sehr gut und wird wenigstens in die Richtung vom Laut schauen. Aber alle Anwo ...

 Urteil gegen Sven Lau: Fünfeinhalb Jahre Haft - die Salafisten-Szene in Deutschland bleibt aber eine reale, eine große Gefahr! (Muslim-Portal, 27.07.2017)
Zum Urteil gegen Sven Lau:

Stuttgart (ots) - Die Beharrungskräfte der Salafisten-Szene gerade in Baden-Württemberg, die hohe Zahl junger Männer, die aus Deutschland für IS, Jamwa oder Al-Nusra in den Krieg gezogen sind, belegen:

Das Urteil gegen Lau ist zwar ein Meilenstein, eine abschließende Lösung des Problems aber ist es selbstverständlich nicht. Leider.

Daher bleibt es zwingend geboten, dass deutsche Ermittlungsbehörden personell und in ihren M ...

 Deutschland erwartet den 100.000. Flüchtling des Jahres 2017: Bisher kamen aus Syrien 18.334, aus Nigeria 14.552 und aus Afghanistan 8.550 Flüchtlinge! (Muslim-Portal, 25.07.2017)
Zur Zahl der Flüchtlinge 2017:

Düsseldorf (ots) - Deutschland erwartet in diesen Tagen den 100.000. Flüchtling des Jahres 2017.

Im Juli wurden nach Angaben der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Dienstagausgabe) unter Berufung auf ein ihr vorliegendes internes Lagebild der Bundesregierung bislang 8236 Flüchtlinge registriert.

In den ersten sechs Monaten waren es zuvor 90.389 gewesen.

Wie die Redaktion weiter berichtet, g ...

 Manfred Weber (CSU), EVP-Chef & CSU-Vize: Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) muss sich für die Aussetzung der Türkei-Gespräche einsetzen! (Muslim-Portal, 23.07.2017)
Manfred Weber zu den Türkei-Gesprächen:

Berlin (ots) - BDer Chef der EVP-Fraktion im Europaparlament, Manfred Weber, hat Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) aufgefordert, sich auf EU-Ebene für eine Aussetzung der Beitrittsgespräche mit der Türkei einzusetzen.

Im Kreis der EU-Außenminister habe sich Gabriel "zuletzt geweigert, für eine Aussetzung der Türkei-Gespräche einzutreten", kritisierte der CSU-Politiker in einem Interview mit dem "Tagesspiegel am Sonntag".

 Rainer Arnold, SPD-Verteidigungspolitiker, zweifelt an der Türkei als NATO-Bündnispartner: ''Besser, rechtzeitig die Reißleine zu ziehen, als sich von Präsident Erdogan unter Druck setzen zu lassen''! (Muslim-Portal, 21.07.2017)
Rainer Arnold zur Türkei:

Berlin (ots) - Die jüngsten deutsch-türkischen Spannungen könnten sich nach Ansicht des SPD-Verteidigungspolitikers Rainer Arnold auch auf die Zusammenarbeit in der NATO auswirken.

Möglicherweise sei für das Militärbündnis irgendwann der Punkt erreicht, an dem es feststellen müsse, dass die Türkei kein verlässlicher Partner mehr sei, sagte Arnold am Freitag im rbb-Inforadio. Dann wäre es besser, rechtzeitig die Reißleine zu ziehen, als sich ...

 Flüchtlingsorganisation Sea Eye: Die Mission ''Defend Europe'' der Identitären Bewegung vor der libyschen Küste ist ein ''mörderisches Spiel'' und gesetzeswidrig! (Muslim-Portal, 18.07.2017)
Zur Mission "Defend Europe" der Identitären Bewegung:

Heilbronn (ots) - Die private Hilfsorganisation Sea Eye rechnet damit, dass das Schiff, mit dem die rechtsextreme Identitäre Bewegung Flüchtlinge im Mittelmeer stoppen möchte, noch in dieser Woche vor der libyschen Küste sein wird.

"Wir haben mit den Identitären natürlich keinen Kontakt, aber verfolgen ihre Propagandakanäle und bekommen mit, was sie vorhaben", sagte Hans-Peter Buschheuer, Sprecher und Koordinato ...


Werbung bei Muslim - Portal - NET:





Auftrittsverbot für Erdogan in Deutschland: Das sachlich richtige Auftrittsverbot aus wahltaktischen Gründen ersetzt weder innen- noch außenpolitisch einen klaren Kurs!

 
Islam & Muslim News ! Online Werbung

Islam & Muslim News ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt News
· Weitere News von Muslim-Portal


Die meistgelesenen News in der Rubrik News:
Angela Merkel (CDU), Bundeskanzlerin, sagt 2,3 Milliarden Euro bei der Syrien-Geberkonferenz und 428 Millionen Euro für die Türkei zu!


Islam & Muslim News ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Islam & Muslim News ! Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2008 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Muslim-Portal.net - rund um Muslims und den Islam / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung